Einigung auf Homeoffice-Pauschale von EUR 5 pro Tag

Um Arbeitnehmer zu entlasten, welche aufgrund der Corona Pandemie vermehrt von zu Hause aus arbeiten haben die Finanzpolitiker der Koalitionsfraktionen sich augenscheinlich auf vorübergehende steuerliche Entlastungen für Arbeitnehmer im Homeoffice verständigt.

Ziel ist es, die Möglichkeit eines pauschalen Abzugsbetrags von EUR 5 pro Tag zu schaffen, welcher auf maximal EUR 500 pro Jahr begrenzt werden soll. Die Möglichkeit soll zunächst auf zwei Jahre befristet sein.

Weitere Neuigkeiten